News und Bekanntmachungen

Hier findest du unsere neuesten Vereinsinformationen

Live-Stream-Angebot für Babys und Eltern Das Krabbelgruppen-Team des HTV bietet Abwechslung für die Familien zu Hause an.

Live-Stream-Angebot für Babys und Eltern Das Krabbelgruppen-Team des HTV bietet Abwechslung für die Familien zu Hause an.

Das Online-Sportprogramm des HTV wird stetig ausgebaut. Neben den täglich stattfindenen Kursen für Erwachsene und dem Sportangebot für Kinder wird es nun auch eine regelmäßige Live-Session für die Eltern und Kinder aus den HTV-Krabbelgruppen geben.
Alle 2 Wochen Dienstags wird das Team der Abteilung Babysport 30 Minuten Abwechslung in den Alltag der Babys und Eltern bringen. Mal gibt es Sing- und Finderpiele, mal Themenvorträge oder eine Mischung aus beidem. Im Dezember wurden bereits 2 Test-Treffen durchgeführt. Diese sind gut angenommen worden und so werden sie nun regelmäßig durchgeführt.
Dieses Online-Angebot kann die Krabbelgruppen und den dort stattfindenen Austausch unter Eltern und Kindern nicht ersetzten, es kann jedoch für ein bisschen Abwechslung sorgen und wir freuen uns, mit den Eltern und Babys auf diese Weise in Kontakt bleiben zu können.
Gerne können auch ehemalige Teilnehmer der Krabbelgruppen oder auch frisch gebackende Eltern das Angebot nutzen. Meldet Euch einfach per Email unter babysport@haaner-tv.de bei uns.

Unser Online-Sportprogramm Wir halten Euch auch zu Hause in Bewegung. Per YouTube und Zoom.

Unser Online-Sportprogramm Wir halten Euch auch zu Hause in Bewegung. Per YouTube und Zoom.

Auch im 2. Lockdown möchten wir euch zumindest online das Angebot machen, weiter mit uns Sport treiben zu können. Unser YouTube Kanal ist gut gefüllt und wir produzieren auch weiterhin neue Videos für Euch. Außerdem veranstalten einige Abteilungen Trainingseinheiten per Live-Stream und auch das CityFit bietet ein wachsendes Angebot an Live-Kursen per Zoom an.
Wir freuen uns, auf dem digitalen Weg mit euch in Kontakt zu bleiben und hoffen, dass wir uns bald persönlich wiedersehen.

Zugangsdaten für Live-Kurse anfordern.

Unser Live-Stream-Kursprogramm:

Datum Tag Uhrzeit Kursbezeichnung Trainer
25.01.2021 Montag 10:00 Fit 50+ Doro
18:00 Workout Mona
26.01.2021 Dienstag 9:00 Tabata Kevin
18:00 Body & Mind Gloria
27.01.2021 Mittwoch 10:00 Powerstretch Carolina
18:00 REHA RückenFit Birte
19:30 Workout Mona
28.01.2021 Donnerstag 9:00 DeepWork Doro
10:15 RückenFit Kevin
17:30 Abteilungsübergreifender Sport Kevin
19:00 Workout Kevin
29.01.2021 Freitag 9:00 CoreTraining Rücken Kevin
18:00 Workout Cathi S
19:00 Step Aerobic Cathi S
30.01.2021 Samstag 14:00 Workout Kevin

 

Unser YouTube-Kanal

In unserem YouTube Kanal findet ihr Fitness-Videos in allen Kategorien mit vielen unserer Trainer. Von Workouts mit Kevin, über Drums mit Doro, Rückenfit mit Mona, Entspannungsreisen mit Claudia, Line Dance mit Irena bis hin zu Outdoor-Training mit Caro ist für jeden etwas dabei.
Wir freuen uns über Bewertungen und Kommentare oder Euer persönliches Feedback.
Viel Spaß!

Hier geht`s direkt zum HTV YouTube Kanal.

Live-Stream-Kurse per Zoom

Trotz Lockdown könnt ihr auch live per Zoom an Kursen mit den euch bekannten Trainern teilnehmen. Die Teilnahme ist für alle HTV-Mitglieder, unabhängig von der Art der Mitgliedschaft, möglich.
Sendet uns eine Email und ihr erhaltet die Zugangsdaten zu den Kursen.
Unser Live-Kursangebot werden wir hier auf der Website regelmäßig für Euch aktualisieren. Weiter unten findet ihr die aktuellen Kurszeiten. Viel Spaß!

Zugangsdaten für Live-Kurse anfordern.

 

Lockdown verlängert, Online-Sport für Kinder wird ausgebaut Online-Sport für 6- bis 12-Jährige. Bleibt mit dem HTV trotz Lockdown in Bewegung!

Lockdown verlängert, Online-Sport für Kinder wird ausgebaut Online-Sport für 6- bis 12-Jährige. Bleibt mit dem HTV trotz Lockdown in Bewegung!

Schon im Dezember mussten viele Schüler pandemiebedingt zu Hause bleiben. Und so wird es auch den gesamten Januar über weiter gehen. Aus diesem Grund bietet der HTV weiterhin 4x pro Woche Online-Sport für Kinder per Zoom an. Begonnen haben wir im November mit Sportangeboten für Schulklassen in Quarantäne, in enger Zusammenarbeit mit einzelnen Haaner Grundschulen. Mit dem verlängerten Lockdwon werden nun weitere Grundschulen unser Live-Stream-Angebot nutzen.

Zudem stehen unsere Zoom-Sport-Stunden allen Kindern, die mitmachen möchten, offen; aus dem CityFit direkt zu Euch ins heimische Wohn- bzw. Kinderzimmer.

Jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11:00 – 12:00 Uhr und Mittwoch von 16.30 – 17.00 Uhr.

 

Kinder und Jugendliche brauchen in der momentanen Zeit Bewegung in besonderem Maße, denn Bewegungsmangel kann sich sowohl auf die körperliche als auch auf die psychische Gesundheit der Heranwachsenden auswirken. Jegliche körperliche Aktivität ist ein wichtiger Schutzfaktor für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Hier möchte der Haaner TV mit seinen vielfältigen Sportangeboten der diversen Abteilungen, einen wichtigen Beitrag zur Entwicklungsförderung leisten.
Bewegung und Sport sind zudem in dieser Zeit eine sehr gute Abwechslung zum Alltag zu Hause, in dem die Kinder ohne Freizeitbeschäftigungen auskommen müssen. Vom Laufen auf der Stelle über Hampelmann bis hin zum kindgerechten Workout. Ein kleiner Wettbewerb für die Schüler ist auch immer sehr beliebt und bringt Spaß in diesen, für alle ungewohnten, Alltag. Hauptsache die Schüler bewegen sich, um so die Lernphasen und das viele Sitzen mit Bewegung zu kompensieren.

Wenn Ihr und Eure Kinder beim Online-Sport mitmachen möchtet, meldet Euch einfach kurz in der Geschäftsstelle per Email an kontakt@haaner-tv.de.

 

Artikel aus dem Haaner Treff vom 13.01.2021:

Neujahrsgruß Wir hoffen auf ein besseres Jahr 2021

Neujahrsgruß Wir hoffen auf ein besseres Jahr 2021

Liebe Mitglieder,
wir wünschen euch fürs neue Jahr 2021 viel Glück und Gesundheit. Auf dass ihr von Corona verschont bleibt und ihr schon bald wieder so viele sportliche Kontakte im HTV haben könnt, wie ihr möchtet. Ein zentraler Baustein auf diesem Weg zu mehr Normalität ist vor allem die Impfung gegen Covid-19. Normalität in diesem Fall bedeutet, dass wir euch wieder einen geregelten Sportbetrieb anbieten können. In diesem Sinne AUF BALD und nutzt unsere Online-Sportprogramme. Bleibt sportlich.

Live-Sport in den Weihnachtsferien für 6-12-Jährige Jeden Mittwoch in den Ferien bieten Erik und Nick Live-Sport für Kinder an.

Live-Sport in den Weihnachtsferien für 6-12-Jährige Jeden Mittwoch in den Ferien bieten Erik und Nick Live-Sport für Kinder an.

Am Mittwoch, den 23.12., 30.12.2020 und 06.01.2021 können 6- bis 12-Jährige von 16.30-17.30 Uhr beim HTV-Online-Sport Bewegungsfreude und Spaß, live per Zoom, haben.

Kinder und Jugendliche brauchen in der momentanen Zeit Bewegung in besonderem Maße, denn Bewegungsmangel kann sich sowohl auf die körperliche als auch auf die psychische Gesundheit der Heranwachsenden auswirken. Jegliche körperliche Aktivität ist ein wichtiger Schutzfaktor für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Hier möchten wir mit unseren vielfältigen Sportangeboten der diversen Abteilungen, einen wichtigen Beitrag zur Entwicklungsförderung leisten.

Das Live-Stream-Ferienangebot jeden Mittwoch von 16.30-17.30 Uhr mit den Trainern Erik Fiedler oder Nick Nelson animiert die 6- bis 12-Jährigen sportlich. Vom Laufen auf der Stelle, über Hampelmann bis hin zum altersgerechten Workout steht vieles auf dem Programm. Ein kleiner Wettbewerb ist bei den Kindern und Jugendlichen auch immer sehr beliebt und bringt  Vergnügen in diesen, für alle ungewohnten, Alltag.

Die Zugangsdaten für die Zoom-Kurse erhaltet ihr nach kurzer Email an kontakt@haaner-tv.de.

Weihnachtsbaum-Verkauf entfällt Auf Grund der Corona-Pandemie ist die Durchführung des Weihnachtsbaum-Verkaufs in diesem Jahr leider nicht möglich.

Weihnachtsbaum-Verkauf entfällt Auf Grund der Corona-Pandemie ist die Durchführung des Weihnachtsbaum-Verkaufs in diesem Jahr leider nicht möglich.

Der Verkauf von Weihnachtsbäumen auf dem Parkplatz in der Turnstraße durch den Handball-Förderverein ist eine lieb gewonnene Tradition im HTV. In diesem Jahr ist die Durchführung auf Grund der Corona-Pandemie leider nicht durchführbar. Schweren Herzens müssen wir unsere treuen Kunden in diesem Jahr an andere Verkäufer verweisen.
Wir hoffen, im nächsten Jahr diese Tradition fortführen zu können und wünschen euch viel Freude beim Schmücken und Bestaunen eurer Weihnachtsbäume in diesem besonderen Jahr.

Wir unterstützen Schulklassen in Quarantäne mit Online-Sport Eigentlich sollten die Schulen offen bleiben, Corona zum Trotz. Dennoch müssen immer mehr Schüler zuhause bleiben - wegen der Quarantäne-Regeln.

Wir unterstützen Schulklassen in Quarantäne mit Online-Sport Eigentlich sollten die Schulen offen bleiben, Corona zum Trotz. Dennoch müssen immer mehr Schüler zuhause bleiben - wegen der Quarantäne-Regeln.

Aus diesem Grund, bringt der HTV nun den Sport zu Haaner Quarantäne-Grundschülern nach Hause. Für diese Schulklassen bieten wir vormittags Online-Sport per Zoom, aus dem CityFit zu ihnen ins heimische Wohnzimmer, an. So fällt den Schülern zu Hause „nicht die Decke auf den Kopf“.
Nach einer 2-wöchigen Testphase wird dieses Angebot nun zu festen Zeiten wochentags für die Haaner und Gruitener Grundschulen durchgeführt. Ab Donnerstag, den 03. Dezember jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Bewegung und Sport sind in der Quarantäne-Situation eine sehr gute Lösung. Von Laufen auf der Stelle über Hampelmann bis hin zum kindgerechtem Workout. Ein kleiner Wettbewerb für die Schüler ist auch immer sehr beliebt und bringt Spaß in diesen, für alle ungewohnten, Alltag. Hauptsache die Schüler bewegen sich, um so die Lernphasen und das viele Sitzen mit Bewegung zu kompensieren. Die rege Teilnahme und der Spaß der Schüler zeigt den Erfolg dieses Online-Sportangebotes.

Auch für unsere Mitglieder bieten wir Online-Sport an. Trotz Lockdown könnt ihr live per Zoom an Kursen mit den bekannten Trainern teilnehmen. Das Live-Kursangebot wird hier auf der Website regelmäßig aktualisiert. Des Weiteren kann mit Hilfe der Videos auf dem HTV YouTube Kanal gesportelt werden.

Scheine für Vereine Die REWE-Aktion geht in die 2. Runde und wir sind wieder dabei!

Scheine für Vereine Die REWE-Aktion geht in die 2. Runde und wir sind wieder dabei!

Seit dem 02.11.2020 läuft die 2. Runde der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Im letzten Jahr haben unsere Mitglieder fleißig für uns gesammelt und wir konnten tolle Prämien einlösen. Von Balance-Pads, über Koordinationsleitern, Bälle, Hütchen, Tischtennisbälle bis hin zu einem Smoothie-Mixer für unsere Aktions-Tage konnten wir so einige Materialien bestellen, die sonst wohl noch länger auf der Wunschliste gestanden hätten.

Von daher sind wir auch in diesem Jahr wieder dabei und freuen uns über jeden Schein, der unserem Verein zu Gute kommt. Ihr erhaltet die Scheine bei jedem Einkauf an der REWE-Kasse pro 15 EUR Einkaufswert. Diese könnt ihr dann mit der REWE App oder über die Website www.scheinefuervereine.rewe.de dem HTV zuordnen. Wer nicht selbst scannen möchte, kann die Scheine auch gerne bei uns in den Briefkasten werfen.

Die Aktion läuft noch bis zum 31.12.2020. Wir freuen uns über Eure Unterstützung und sind gespannt, welche Prämien wir in diesem Jahr einlösen dürfen!

Aktuelles zum Rehasport Auch der Rehasport ruht seit dem 02. November 2020.

Aktuelles zum Rehasport Auch der Rehasport ruht seit dem 02. November 2020.

Liebe Rehasportler,

der Rehasport findet zurzeit nicht statt. Seit dem  2. November 2020 ruht im HTV der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb.

Wir alle bedauern das neuerliche Schließen unseres gesamten Sportbetriebes außerordentlich. Allerdings sehen auch wir die aufgrund der immer noch ansteigenden Infektionen beschlossenen Maßnahmen der Verantwortlichen im Bund und in den Ländern als alternativlos an.

Mit Verordnung vom 10. November hat die Landesregierung die Aufnahme des Rehasports etwas überraschend wieder erlaubt.
Der Vorstand des HTV hat sich jedoch entschieden, auch den Rehasport weiterhin auszusetzen.
Die Gesundheit aller Teilnehmer hat höchste Priorität, die Kontaktreduzierung zählt zu den wichtigsten Maßnahmen. Dazu kommt, dass aufgrund der Verordnung der Landesregierung die Teilnahme am Rehasport nur mit gültiger ärztlicher Verordnung möglich ist. Somit müssten wir in allen Gruppen diejenigen ausschließen, die den Rehasport nach Ablauf ihrer Verordnung als Vereinsmitglied fortsetzen.

Wir wissen, wie wichtig gezielte Bewegung für euch und alle unsere Mitglieder ist. Bleibt bitte nicht untätig, nutzt das milde Novemberwetter für einen Spaziergang und versucht, ein kleines Sportprogramm zuhause durchzuführen. An einige Übungen werdet ihr euch sicherlich erinnern, der Rehasport ist ja auch Anleitung zur Selbsthilfe.

 

Zusätzlich bieten wir euch unser Online-Sportprogramm an.

Unter www.haaner-tv.de/unser-online-sportprogramm/ gibt es zwei Möglichkeiten:

  • jederzeit ein Video über unseren YouTube-Kanal öffnen und los geht es.
  • die Teilnahme an Live-Stream-Kursen über Zoom. Dort gibt es jetzt auch Angebote speziell für den Rehasport. Folgt dem Link und seid dabei!

Diese Angebote sind für alle kostenfrei nutzbar, wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Wir hoffen sehr, dass wir den gesamten Sportbetrieb und damit auch den Rehasport  im Dezember wieder aufnehmen können. Das werden die Bundesregierung und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten in den nächsten Tagen entscheiden. Möglicherweise wird das Verbot zeitlich verlängert, möglicherweise wird es auch in den nächsten Monaten immer wieder kurze Einschränkungen geben. Wir werden euch darüber an dieser Stelle informieren.

Solltet ihr Fragen haben, ihr erreicht unsere Rehasportleitung Susanne Angenendt unter der neuen Telefonnummer  02129 565516  (Mo, Di Mi, Fr 9.00 – 12.30)

Bleibt bitte gesund.

Haaner Turnverein 1863 e. V.
Vereinsvorstand, Geschäftsführung, sportliche Leitung und Rehasportleitung

Wir unterstützen Schulklassen in Quarantäne mit Online-Sport Eigentlich sollten die Schulen offen bleiben, Corona zum Trotz. Dennoch müssen immer mehr Schüler zuhause bleiben - wegen der Quarantäne-Regeln.

Expired: Erneute Einstellung des Sportbetriebs ab dem 2. November 2020 Wir sind betrübt, unterstützen aber die Entscheidung.

Liebe Vereinsmitglieder,

die Bundesregierung und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten haben am 28. Oktober 2020 entschieden, zur Unterbrechung der Corona-Infektionsdynamik erneut sämtliche Sportangebote, beginnend mit dem 2. November 2020 und zunächst begrenzt bis Ende November 2020, zu untersagen. Inzwischen liegt auch die entsprechende Coronaverordnung des Landes NRW vom 30.10.2020 vor. Auch im HTV muss somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Rehasport- , Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb ruhen.

Wir alle bedauern das neuerliche Schließen unseres gesamten Sportbetriebes außerordentlich. Allerdings sehen auch wir die aufgrund der rasant ansteigenden Infektionen beschlossenen Maßnahmen der Verantwortlichen im Bund und in den Ländern als alternativlos an. Es ist wichtig, Kontakte zu reduzieren, damit unser Gesundheitswesen nicht in kurzer Zeit an seine Grenzen stößt.

Wir stellen unseren Sportbetrieb daher wieder ab dem 02.11.2020 ein. Diese neuerliche Schließung trifft uns alle hart. Wir als Verein können zumindest vorübergehend keinen Sport mehr anbieten, unsere Übungsleiter, Trainer und Helfer sind weitgehend zur Untätigkeit gezwungen und eure individuellen sportlichen Ziele und ggf. die eurer Trainingsgruppen werden beschnitten.

Ob wir den Sportbetrieb im Dezember wirklich wieder aufnehmen können, wird sich erst in den nächsten Wochen entscheiden. Möglicherweise wird das Verbot zeitlich verlängert, möglicherweise wird es auch in den nächsten Monaten immer wieder kurze Einschränkungen geben. Wir hoffen aber, dass die politische Maßnahme Wirkung zeigt und sich die HTV-Tore Anfang Dezember wieder für euch öffnen.

Ähnlich wie im Frühjahr dieses Jahres müssen wir die Mitglieds- und Abteilungsbeiträge weiter von euch einziehen. Wie wir euch schon in den letzten Vereinszeitungen berichtet haben, bewegen wir uns als gemeinnütziger Verein in einem engen rechtlichen Geflecht. So sind insbesondere Beitragserstattungen an Mitglieder nicht erlaubt. Wir verlieren sonst unseren gemeinnützigen Status, was dem Verein nachhaltig schaden würde.

Lasst uns bitte wie im Frühjahr gemeinsam an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt ihr ein gutes Zeichen. Wir als Vereinsverantwortliche werden weiter alles dafür tun, den Verein durch diese ungewöhnlich schwierige Zeit zu führen.

Bleibt bitte gesund.

Haaner Turnverein 1863 e. V.
Vereinsvorstand, Geschäftsführung und sportliche Leitung