Wir fiebern mit Lotta, die in der RTL-Show großartige Leistungen zeigt!

Ninja Warrior Germany ist vielleicht dem ein oder anderen ein Begriff. Die Show läuft erfolgreich seit einigen Jahren bei RTL und die Athleten, die sich hier durch einen immer wieder neuen Parkour kämpfen, zeigen hier teils unmenschliche sportliche Leistungen. Im letzten Jahr konnten sich erstmals auch Kinder ab 10 Jahren in den Parkour wagen. Ninja Warrior Germany Kids war ein solcher Erfolg, dass die Sendung für die 2. Staffel in diesem Jahr nun nicht mehr nur auf KiKa, sondern direkt auf RTL ausgestrahlt wird.

© RTL, Markus Hertrich

Und der HTV hat eine Athletin am Start!

Lotta Kokemohr (13), aktiv in den Abteilungen Leichtathletik und Handball, hat es in die Sendung geschafft. Allein das ist schon eine großartige Leistung. Mit dem Kampf-Namen „Killerküken“ steht sie nun im Team von Ninja-Athletin Arleen Schüßler im Halbfinale und hat mit ihren Leistungen eine echte Chance es auch bis ins Finale zu schaffen.
Wir sind unendlich stolz auf diese Leistung und haben bereits bei der Vorrunden-Show mit offenen Mund vor dem Fernseher gesessen und Lottas Weg durch den Parkour bestaunt.

Am Sonntag, den 24.10.2021 stand Lotta im Halbfinale und hat es tatsächlich geschafft sich ins Finale zu kämpfen! Wir sind unendlich stolz! Was für eine Leistung!

Am Sonntag, den 31.10.2021 um 09:25 Uhr könnt ihr das Finale auf RTL verfolgen und Lotta die Daumen drücken!

Schaut mal rein! Es lohnt sich wirklich!

Alle Fotos © RTL, Markus Hertrich