Prellball

Eines der vielen tollen Turnspiele die richtig Spaß machen – nicht nur Senioren…

Die Abteilung

Prellball ist ein schnell zu erlernendes altes Turnspiel, das auch im HTV eine schon lange Tradition hat. Das Spielfeld ist offiziell 8 m × 16 m groß, also etwas kleiner als ein Volleyballfeld. Es ist in der Mitte durch eine Leine oder ein 5 cm breites Netz in 40 cm Höhe geteilt. Zwei Mannschaften spielen gegeneinander. Jedes Team besteht aus mindestens drei, üblicherweise jedoch vier Spielerinnen oder Spielern. Der Spielball hat einen Umfang von 62 cm bis 68 cm und ein Gewicht von 320 g bis 380 g.

Das Prellen, von dem das Spiel seinen Namen hat, ist das Hinunterschlagen des Balles mit der geschlossenen Faust oder mit dem Unterarm, wobei nicht nur der Ball, sondern auch der Unterarm eine deutliche Abwärtsbewegung erkennen lassen muss. Den Ball lediglich abprallen zu lassen, wird als technischer Fehler gewertet. Ziel des Spieles ist es, den Ball so auf den Boden der eigenen Spielfeldhälfte zu prellen, dass er über die Leine auf die Seite des Gegners gelangt und dort vom Gegner nicht regelgerecht angenommen werden kann.

 

Dabei darf der Ball sowohl direkt aus der Luft als auch nach einer Bodenberührung angenommen werden. Der Ball muss nach jedem Spielerkontakt innerhalb der eigenen Mannschaft genau einmal auf dem Boden aufprellen. Jeder Spieler darf dabei den Ball während eines Spielzugs nur einmal prellen. Die drei Phasen eines Spielzugs sind üblicherweise Annahme, Aufspiel und Angriff. Spätestens mit der dritten Berührung muss der Ball wieder über die Leine gespielt werden.

Die HTV-Senioren-Gruppe freut sich über neue, gerne auch jüngere Mitspieler.

Kontakt

Dirk Breuer

Dirk Breuer

Abteilungsleitung Prellball

02129-5865185
prellball@haaner-tv.de

Trainingszeiten

Nachfolgend informieren wir über das aktuelle Sportangebot dieser Abteilung. Die Übersicht stellt nur das planmäßige Angebot dar. Spontane Trainingsausfälle, Ferienzeiten und andere Ausnahmen werden hier nicht eingetragen. Bitte informiert euch ggf. zurvor bei den Verantwortlichen, ob das Training stattfindet!

Unter Kategorien können weitere Abteilungen zur Ansicht gewählt werden. Unter Schlagwörter kann das Angebot auf bestimmte Altersgruppen oder Sportstätten eingeschränkt werden. Über das kleine x können alle Selektionen gelöscht werden. Das für den Druck optimierte Sportangebot kannst du über folgenden Link aufrufen und selektieren: Zur Druckansicht.