Liebe Rehasportler,

der Rehasport findet zurzeit nicht statt. Seit dem  2. November 2020 ruht im HTV der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb.

Wir alle bedauern das neuerliche Schließen unseres gesamten Sportbetriebes außerordentlich. Allerdings sehen auch wir die aufgrund der immer noch ansteigenden Infektionen beschlossenen Maßnahmen der Verantwortlichen im Bund und in den Ländern als alternativlos an.

Mit Verordnung vom 10. November hat die Landesregierung die Aufnahme des Rehasports etwas überraschend wieder erlaubt.
Der Vorstand des HTV hat sich jedoch entschieden, auch den Rehasport weiterhin auszusetzen.
Die Gesundheit aller Teilnehmer hat höchste Priorität, die Kontaktreduzierung zählt zu den wichtigsten Maßnahmen. Dazu kommt, dass aufgrund der Verordnung der Landesregierung die Teilnahme am Rehasport nur mit gültiger ärztlicher Verordnung möglich ist. Somit müssten wir in allen Gruppen diejenigen ausschließen, die den Rehasport nach Ablauf ihrer Verordnung als Vereinsmitglied fortsetzen.

Wir wissen, wie wichtig gezielte Bewegung für euch und alle unsere Mitglieder ist. Bleibt bitte nicht untätig, nutzt das milde Novemberwetter für einen Spaziergang und versucht, ein kleines Sportprogramm zuhause durchzuführen. An einige Übungen werdet ihr euch sicherlich erinnern, der Rehasport ist ja auch Anleitung zur Selbsthilfe.

 

Zusätzlich bieten wir euch unser Online-Sportprogramm an.

Unter www.haaner-tv.de/unser-online-sportprogramm/ gibt es zwei Möglichkeiten:

  • jederzeit ein Video über unseren YouTube-Kanal öffnen und los geht es.
  • die Teilnahme an Live-Stream-Kursen über Zoom. Dort gibt es jetzt auch Angebote speziell für den Rehasport. Folgt dem Link und seid dabei!

Diese Angebote sind für alle kostenfrei nutzbar, wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Wir hoffen sehr, dass wir den gesamten Sportbetrieb und damit auch den Rehasport  im Dezember wieder aufnehmen können. Das werden die Bundesregierung und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten in den nächsten Tagen entscheiden. Möglicherweise wird das Verbot zeitlich verlängert, möglicherweise wird es auch in den nächsten Monaten immer wieder kurze Einschränkungen geben. Wir werden euch darüber an dieser Stelle informieren.

Solltet ihr Fragen haben, ihr erreicht unsere Rehasportleitung Susanne Angenendt unter der neuen Telefonnummer  02129 565516  (Mo, Di Mi, Fr 9.00 – 12.30)

Bleibt bitte gesund.

Haaner Turnverein 1863 e. V.
Vereinsvorstand, Geschäftsführung, sportliche Leitung und Rehasportleitung